TECHNIK
 
Für die Aufnahmen verwenden wir das Roland VS1680, ein 16-Spur-Harddiscrecorder.
Dieses Gerät ist leicht zu tranportieren und macht hochwertige Aufnahmen in 24-Bit Qualität.
Je nach Bedarf stehen bis zu 3 Stück des Recorders zur Verfügung, die dann parallel betrieben werden.
Aufgezeichnet wird entweder als Mitschnitt auf mehreren Spuren oder in Overdub-Technik.
 
Wir arbeiten mit hochwertigen Mikrofonen der Firmen AKG und Shure, je nach Situation.
 
Um den Raumklang von "schwierigen Räumen" in den Griff zu bekommen verwenden wir leicht zu transportierende Akkustik-Stellwände.
 
Das VS1680 ist im Prinzip ein komplettes Tonstudio. Die Aufnahmen können damit sowohl mit Effekten bearbeitet sowie auch geschnitten werden.
Von der Aufnahme bis zur CD kann alles Nötige mit diesem Gerät verwirklicht werden.
 
Für eine detailliertere Nachbearbeitung werden die Aufnahmen digital in ein Computer-gestütztes Recording-System überspielt.
 
Hier stehen dann weitere hochwertige Effekte zur Verfügung. Außerdem können die Aufnahmen sehr übersichtlich geschnitten und weiter bearbeitet werden.